Look4dog.com

American Staffordshire Terrier

Der American Staffordshire Terrier ist eine Hunderasse, die für ihre Kraft, Ausdauer und Loyalität bekannt ist. Diese Rasse wird oft fälschlicherweise mit dem Pitbull verwechselt, da sie äußerlich ähnlich aussehen. Der American Staffordshire Terrier hat jedoch eine eigene Identität und ist eine eigenständige Rasse.

Die Geschichte des American Staffordshire Terriers reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Ursprünglich wurden diese Hunde für Hundekämpfe gezüchtet, was zu ihrer Stärke und Aggressivität beitrug. Im Laufe der Zeit wurden jedoch Bemühungen unternommen, die Rasse zu zähmen und ihr aggressives Verhalten zu reduzieren. Heute sind American Staffordshire Terrier liebevolle und treue Familienhunde.

Gemäß der FCI-Typologie gehört der American Staffordshire Terrier zur Gruppe 3, Sektion 3: Bullartige Terrier. Diese Gruppe umfasst Hunde, die ursprünglich für den Kampf gezüchtet wurden, aber im Laufe der Zeit zu Begleithunden und Familienhunden wurden. Der American Staffordshire Terrier ist ein Mitglied dieser Gruppe und hat eine starke Körperstruktur und einen muskulösen Körperbau.

Die Hunde dieser Rasse sind für erfahrene Hundebesitzer geeignet, die die Fähigkeit haben, ihre Energie und Stärke zu kanalisieren. Sie benötigen eine konsequente Erziehung und eine klare Führung, um ihr Potenzial als liebevolle und gehorsame Haustiere zu entfalten. Aufgrund ihrer Vergangenheit als Kampfhunde sollten sie jedoch nicht in Haushalten mit kleinen Kindern oder anderen Haustieren gehalten werden.

Der American Staffordshire Terrier hat eine durchschnittliche Größe von 43 bis 48 cm und wiegt zwischen 25 und 30 kg. Sie haben eine muskulöse Statur und einen breiten Kopf mit kräftigen Kiefern. Ihr Fell ist kurz und glänzend und kann in verschiedenen Farben wie gestromt, schwarz, blau oder braun auftreten.

Die Lebensdauer eines American Staffordshire Terriers liegt im Durchschnitt bei 10 bis 12 Jahren. Sie sind anfällig für bestimmte genetische Erkrankungen wie Hüftdysplasie und Herzprobleme. Regelmäßige tierärztliche Untersuchungen und eine ausgewogene Ernährung sind wichtig, um ihre Gesundheit zu erhalten.

Trotz ihres Rufes als gefährliche Hunde sind American Staffordshire Terrier liebevolle und treue Begleiter. Sie sind bekannt für ihre Loyalität gegenüber ihren Besitzern und ihrer Familie. Mit der richtigen Erziehung und Sozialisierung können sie gut mit anderen Hunden und Menschen umgehen.

Interessanterweise wurden American Staffordshire Terrier in der Vergangenheit oft als Maskottchen für verschiedene Organisationen und Unternehmen verwendet. Sie sind auch als Arbeitshunde in Bereichen wie Rettungsdiensten und Therapiehunden tätig.

Insgesamt ist der American Staffordshire Terrier eine faszinierende Rasse mit einer reichen Geschichte. Mit der richtigen Pflege und Erziehung können sie zu liebevollen und treuen Familienhunden werden. Es ist jedoch wichtig, dass potenzielle Besitzer die Verantwortung verstehen, die mit dem Besitz eines Hundes dieser Rasse einhergeht.

American Staffordshire Terrier - Charakter

Der American Staffordshire Terrier ist eine Hunderasse, die f√ľr ihre St√§rke, Ausdauer und Intelligenz bekannt ist. Sie sind mittelgro√üe Hunde mit einer muskul√∂sen Statur und einem athletischen K√∂rperbau. Ihr Kopf ist breit und kr√§ftig, mit einer ausgepr√§gten Kieferpartie und kr√§ftigen Kiefern. Ihre Augen sind dunkel und ihre Ohren stehen aufrecht.

Der Charakter des American Staffordshire Terriers ist gepr√§gt von Loyalit√§t, Mut und einem starken Besch√ľtzerinstinkt. Sie sind sehr anh√§nglich und liebevoll gegen√ľber ihren Besitzern und ihrer Familie. Diese Hunde sind bekannt daf√ľr, dass sie eine starke Bindung zu ihren Menschen aufbauen und bereit sind, ihr Leben f√ľr sie zu geben.

Obwohl der American Staffordshire Terrier ein freundlicher Hund ist, der gerne mit Menschen zusammen ist, kann er gegen√ľber anderen Hunden und Tieren territorial und dominant sein. Es ist wichtig, dass diese Rasse von einem erfahrenen Hundehalter erzogen und trainiert wird, der in der Lage ist, ihre nat√ľrlichen Instinkte zu kontrollieren und zu lenken.

Die Erziehung und das Training eines American Staffordshire Terriers erfordern Konsequenz, Geduld und positive Verst√§rkung. Diese Hunde sind intelligent und lernwillig, aber sie k√∂nnen auch eigensinnig sein. Es ist wichtig, dass der Besitzer klare Regeln und Grenzen setzt und dem Hund zeigt, wer der Rudelf√ľhrer ist.

Eine gute Sozialisierung ist ebenfalls von gro√üer Bedeutung f√ľr den American Staffordshire Terrier. Es ist wichtig, dass er von klein auf verschiedene Menschen, Tiere und Umgebungen kennenlernt, um sicherzustellen, dass er sich in jeder Situation angemessen verh√§lt. Eine fr√ľhzeitige und kontinuierliche Sozialisierung hilft auch dabei, m√∂gliche Aggressionsprobleme zu vermeiden.

Der American Staffordshire Terrier ist ein energiegeladener Hund, der viel Bewegung und geistige Stimulation benötigt. Lange Spaziergänge, Laufen und Spielen im Freien sind wichtig, um ihn körperlich und geistig auszulasten. Diese Hunde sind auch sehr gut in verschiedenen Hundesportarten wie Agility, Obedience und Flyball.

Trotz ihres Rufes als gef√§hrliche Hunderasse sind American Staffordshire Terrier in den richtigen H√§nden liebevolle und treue Begleiter. Mit der richtigen Erziehung, Sozialisierung und Training k√∂nnen sie zu gutm√ľtigen und gut erzogenen Hunden heranwachsen. Es ist wichtig, dass potenzielle Besitzer sich gr√ľndlich √ľber die Rasse informieren und sicherstellen, dass sie die Zeit, Energie und Ressourcen haben, um die Bed√ľrfnisse dieser Hunde zu erf√ľllen.

Insgesamt ist der American Staffordshire Terrier ein Hund mit einem starken Charakter und einer gro√üen Pers√∂nlichkeit. Mit der richtigen F√ľhrung und Pflege kann er zu einem loyalen und liebevollen Familienmitglied werden.

American Staffordshire Terrier - Pflege

Der American Staffordshire Terrier ist eine robuste und muskul√∂se Hunderasse, die eine spezielle Pflege ben√∂tigt, um gesund und gl√ľcklich zu bleiben. In diesem Text werde ich Ihnen einige Tipps zur Pflege dieser Rasse geben und Ihnen sagen, was Sie tun und was Sie vermeiden sollten.

Die Fellpflege ist ein wichtiger Aspekt bei der Pflege eines American Staffordshire Terriers. Obwohl ihr Fell kurz ist, neigen sie dazu, stark zu haaren. Daher ist es wichtig, regelm√§√üig das Fell zu b√ľrsten, um lose Haare zu entfernen und Verfilzungen zu vermeiden. Eine B√ľrste mit kurzen Borsten ist ideal f√ľr diese Rasse. Es wird empfohlen, den Hund mindestens einmal pro Woche zu b√ľrsten, um das Fell gesund und gl√§nzend zu halten.

Das regelm√§√üige Baden ist ebenfalls wichtig, um die Hygiene des American Staffordshire Terriers zu gew√§hrleisten. Es wird empfohlen, den Hund alle zwei bis drei Monate zu baden, es sei denn, er hat sich in etwas Schmutzigem gew√§lzt. Verwenden Sie ein mildes Hundeshampoo und achten Sie darauf, dass Sie den Hund gr√ľndlich aussp√ľlen, um Hautirritationen zu vermeiden. Achten Sie darauf, die Ohren des Hundes w√§hrend des Badens zu sch√ľtzen, um ein Eindringen von Wasser zu verhindern.

Die Zahnhygiene ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Pflege eines American Staffordshire Terriers. Diese Rasse neigt dazu, Zahnprobleme wie Zahnsteinbildung und Zahnfleischerkrankungen zu entwickeln. Daher ist es wichtig, regelm√§√üig die Z√§hne des Hundes zu putzen. Verwenden Sie eine spezielle Hundezahnb√ľrste und Hundezahnpasta, da normale Zahnpasta f√ľr Hunde giftig sein kann. Es wird empfohlen, die Z√§hne des Hundes mindestens zwei- bis dreimal pro Woche zu putzen, um Zahnproblemen vorzubeugen.

Die Krallenpflege ist ebenfalls wichtig, um die Gesundheit des American Staffordshire Terriers zu gew√§hrleisten. √úberlange Krallen k√∂nnen zu Schmerzen und Unbehagen f√ľhren und das Laufen erschweren. Es wird empfohlen, die Krallen des Hundes regelm√§√üig zu k√ľrzen, wenn sie zu lang werden. Achten Sie darauf, nicht zu tief zu schneiden, um Verletzungen zu vermeiden. Wenn Sie sich unsicher sind, lassen Sie die Krallen von einem Tierarzt oder einem professionellen Hundepfleger k√ľrzen.

Bei der Pflege eines American Staffordshire Terriers ist es wichtig, auch auf ihre Ern√§hrung zu achten. Diese Rasse neigt dazu, leicht an Gewicht zuzunehmen, daher ist es wichtig, eine ausgewogene und gesunde Ern√§hrung anzubieten. W√§hlen Sie hochwertiges Hundefutter, das den N√§hrstoffbedarf des Hundes deckt. Vermeiden Sie √úberf√ľtterung und geben Sie keine menschlichen Lebensmittel, die f√ľr Hunde giftig sein k√∂nnen.

Neben der k√∂rperlichen Pflege ist es auch wichtig, dem American Staffordshire Terrier ausreichend geistige und k√∂rperliche Besch√§ftigung zu bieten. Diese Rasse ist intelligent und energiegeladen und ben√∂tigt t√§gliches Training und Spielzeit. Sorgen Sie f√ľr ausreichend Bewegung, indem Sie regelm√§√üig mit dem Hund spazieren gehen, spielen und ihm Aufgaben geben, um seine geistige Stimulation zu f√∂rdern.

Was Sie bei der Pflege eines American Staffordshire Terriers vermeiden sollten, ist die Vernachl√§ssigung der regelm√§√üigen Tierarztbesuche. Regelm√§√üige Untersuchungen und Impfungen sind wichtig, um die Gesundheit des Hundes zu √ľberwachen und Krankheiten fr√ľhzeitig zu erkennen. Achten Sie auch darauf, den Hund nicht zu √ľberfordern oder zu aggressiven Aktivit√§ten zu zwingen, da dies zu Verhaltensproblemen f√ľhren kann.

Insgesamt erfordert die Pflege eines American Staffordshire Terriers Zeit und Engagement, aber mit der richtigen Pflege k√∂nnen Sie sicherstellen, dass Ihr Hund gesund und gl√ľcklich ist. Befolgen Sie diese Tipps zur Pflege und geben Sie Ihrem American Staffordshire Terrier die Liebe und Aufmerksamkeit, die er verdient.

American Staffordshire Terrier - Farbe

Der American Staffordshire Terrier ist eine Hunderasse, die f√ľr ihre beeindruckende Erscheinung und ihre charakteristischen Merkmale bekannt ist. Eine der auff√§lligsten Eigenschaften dieser Rasse ist ihre gemeinsame Farbe, die den American Staffordshire Terrier so einzigartig macht.

Die Hunde dieser Rasse haben eine Vielzahl von Farben, die von den Z√ľchtern und den Standards der Rasse anerkannt sind. Eine der h√§ufigsten Farben ist der sogenannte "Blue" oder auch "Blau". Diese Farbe ist ein helles, silbernes Grau, das dem American Staffordshire Terrier ein elegantes und edles Aussehen verleiht. Die blaue Farbe kann in verschiedenen Schattierungen auftreten, von einem blassen Silbergrau bis hin zu einem dunkleren Stahlgrau.

Eine weitere häufige Farbe bei American Staffordshire Terriern ist das "Red" oder auch "Rot". Diese Farbe reicht von einem hellen Kupferrot bis hin zu einem tiefen Mahagonirot. Die rote Farbe verleiht dem American Staffordshire Terrier eine warme und lebhafte Ausstrahlung.

Eine weitere beliebte Farbe bei dieser Rasse ist das "Fawn" oder auch "Rehbraun". Diese Farbe ähnelt der Farbe von Rehkitzen und reicht von einem blassen Beige bis hin zu einem dunkleren Braunton. Die fawnfarbenen American Staffordshire Terrier haben oft eine schwarze Maske um ihre Schnauze, was ihnen ein markantes Aussehen verleiht.

Eine weitere Farbe, die bei dieser Rasse vorkommt, ist das "Brindle" oder auch "Gestromt". Diese Farbe ist durch dunkle Streifen auf einem hellen Hintergrund gekennzeichnet und kann in verschiedenen Variationen auftreten. Die gestromten American Staffordshire Terrier haben oft eine Mischung aus schwarzen, braunen und manchmal auch weißen Streifen, die ihnen ein einzigartiges und markantes Aussehen verleihen.

Neben diesen Hauptfarben gibt es auch noch andere Farbvarianten, die bei American Staffordshire Terriern vorkommen können. Dazu gehören unter anderem "Black" oder auch "Schwarz", "White" oder auch "Weiß" und "Brindle and White" oder auch "Gestromt und Weiß". Jede dieser Farben verleiht den Hunden dieser Rasse ihren eigenen Charme und ihre eigene Persönlichkeit.

Die gemeinsame Farbe der American Staffordshire Terrier ist ein wichtiger Teil ihres Erscheinungsbildes und ihrer Identität. Sie verleiht ihnen nicht nur ein attraktives Aussehen, sondern spiegelt auch ihre einzigartige Persönlichkeit und ihren Charakter wider. Egal welche Farbe ein American Staffordshire Terrier hat, sie sind alle wunderschöne und faszinierende Hunde, die die Herzen ihrer Besitzer im Sturm erobern.

American Staffordshire Terrier - Krankheiten

Der American Staffordshire Terrier ist eine robuste und kr√§ftige Hunderasse, die bekannt ist f√ľr ihre Ausdauer und St√§rke. Insgesamt sind sie relativ gesunde Hunde, aber wie bei jeder Rasse gibt es bestimmte Krankheiten, auf die man achten sollte.

Eine der h√§ufigsten Krankheiten bei American Staffordshire Terriern ist die H√ľftdysplasie. Dabei handelt es sich um eine Fehlbildung des H√ľftgelenks, bei der die Kugel und die Pfanne nicht richtig aufeinanderpassen. Dies kann zu Schmerzen und Lahmheit f√ľhren. Um das Risiko einer H√ľftdysplasie zu verringern, ist es wichtig, dass die Elterntiere auf diese Krankheit getestet wurden, bevor sie zur Zucht verwendet wurden. Regelm√§√üige Bewegung und eine ausgewogene Ern√§hrung k√∂nnen ebenfalls dazu beitragen, die Gesundheit der H√ľften zu erhalten.

Eine weitere häufige Krankheit bei American Staffordshire Terriern ist die Atopische Dermatitis, auch bekannt als Hautallergie. Diese Allergie kann durch verschiedene Auslöser wie Pollen, Staubmilben oder bestimmte Lebensmittel verursacht werden. Symptome können Juckreiz, Hautrötungen und Haarausfall sein. Um die Gesundheit der Haut zu fördern, ist es wichtig, allergieauslösende Substanzen zu identifizieren und zu vermeiden. In einigen Fällen kann auch eine medikamentöse Behandlung erforderlich sein.

Herzerkrankungen wie Dilatative Kardiomyopathie k√∂nnen ebenfalls bei American Staffordshire Terriern auftreten. Dabei handelt es sich um eine Erkrankung, bei der das Herz vergr√∂√üert und geschw√§cht ist, was zu Herzinsuffizienz f√ľhren kann. Regelm√§√üige tier√§rztliche Untersuchungen und eine gesunde Ern√§hrung k√∂nnen dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern. Bei Verdacht auf eine Herzerkrankung sollten sofortige tier√§rztliche Untersuchungen durchgef√ľhrt werden.

Ein weiteres Gesundheitsproblem, das bei American Staffordshire Terriern auftreten kann, ist die Patellaluxation. Dabei handelt es sich um eine Fehlstellung der Kniescheibe, die zu Lahmheit und Schmerzen f√ľhren kann. Regelm√§√üige Bewegung und eine ausgewogene Ern√§hrung k√∂nnen dazu beitragen, die Muskulatur zu st√§rken und das Risiko einer Patellaluxation zu verringern. In schweren F√§llen kann eine Operation erforderlich sein.

Um die Gesundheit von American Staffordshire Terriern zu f√∂rdern, ist es wichtig, regelm√§√üige tier√§rztliche Untersuchungen durchf√ľhren zu lassen. Der Tierarzt kann potenzielle Gesundheitsprobleme fr√ľhzeitig erkennen und entsprechende Ma√ünahmen ergreifen. Eine ausgewogene Ern√§hrung, regelm√§√üige Bewegung und eine gute Pflege sind ebenfalls entscheidend f√ľr die Gesundheit dieser Rasse. Dar√ľber hinaus ist es wichtig, dass die Elterntiere vor der Zucht auf m√∂gliche genetische Krankheiten getestet werden, um das Risiko f√ľr erbliche Krankheiten zu minimieren.

Insgesamt sind American Staffordshire Terrier in der Regel gesunde Hunde, aber wie bei jeder Rasse können bestimmte Krankheiten auftreten. Durch eine gute Pflege, regelmäßige tierärztliche Untersuchungen und eine gesunde Lebensweise können Sie dazu beitragen, die Gesundheit Ihres American Staffordshire Terriers zu erhalten.

American Staffordshire Terrier - Ernährung

Der American Staffordshire Terrier ist eine mittelgro√üe Hunderasse, die f√ľr ihre Kraft, Ausdauer und Intelligenz bekannt ist. Um sicherzustellen, dass diese Hunde gesund und aktiv bleiben, ist eine ausgewogene Ern√§hrung von gr√∂√üter Bedeutung. In diesem Text werde ich eine detaillierte Beschreibung der Ern√§hrung f√ľr American Staffordshire Terrier geben und Ratschl√§ge geben, wie und was diese Hunde gef√ľttert werden sollten und was vermieden werden sollte.

Grunds√§tzlich sollte die Ern√§hrung eines American Staffordshire Terriers ausgewogen sein und alle notwendigen N√§hrstoffe enthalten, um die Gesundheit und das Wohlbefinden des Hundes zu f√∂rdern. Eine ausgewogene Ern√§hrung besteht aus einer Kombination von hochwertigem Hundefutter und frischen, nat√ľrlichen Zutaten.

Es ist wichtig, hochwertiges Hundefutter zu w√§hlen, das speziell auf die Bed√ľrfnisse von American Staffordshire Terriern abgestimmt ist. Achten Sie auf Hundefutter, das hochwertige Proteine wie Huhn, Rind oder Fisch als Hauptbestandteil enth√§lt. Vermeiden Sie Hundefutter, das k√ľnstliche Farb- und Konservierungsstoffe, Getreide oder minderwertige Proteine enth√§lt.

Neben hochwertigem Hundefutter k√∂nnen Sie Ihrem American Staffordshire Terrier auch frische, nat√ľrliche Zutaten f√ľttern. Gem√ľse wie Karotten, Brokkoli und S√ľ√ükartoffeln k√∂nnen eine gute Quelle f√ľr Ballaststoffe und Vitamine sein. Fr√ľchte wie √Ąpfel und Beeren k√∂nnen ebenfalls in kleinen Mengen gegeben werden, um den Hund mit zus√§tzlichen N√§hrstoffen zu versorgen.

Es ist wichtig, die F√ľtterungsmenge entsprechend dem Alter, Gewicht und Aktivit√§tslevel des Hundes anzupassen. Ein Welpe ben√∂tigt mehr Futter als ein erwachsener Hund, w√§hrend ein aktiver Hund mehr Futter ben√∂tigt als ein weniger aktiver Hund. Es ist ratsam, die F√ľtterungsmenge mit einem Tierarzt zu besprechen, um sicherzustellen, dass der Hund die richtige Menge an Nahrung erh√§lt.

Es ist auch wichtig, die F√ľtterung auf mehrere Mahlzeiten pro Tag aufzuteilen, anstatt nur eine gro√üe Mahlzeit zu geben. Dies hilft, Verdauungsprobleme zu vermeiden und den Stoffwechsel des Hundes zu regulieren.

Es gibt jedoch auch bestimmte Lebensmittel, die vermieden werden sollten, da sie f√ľr American Staffordshire Terrier giftig sein k√∂nnen. Dazu geh√∂ren Schokolade, Zwiebeln, Knoblauch, Rosinen und Avocado. Diese Lebensmittel k√∂nnen zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen f√ľhren und sollten daher niemals an Hunde dieser Rasse verf√ľttert werden.

Zus√§tzlich zur richtigen Ern√§hrung ist es wichtig, dass American Staffordshire Terrier ausreichend Wasser zur Verf√ľgung haben. Stellen Sie sicher, dass der Hund immer Zugang zu frischem, sauberem Wasser hat, um Austrocknung zu vermeiden.

Zusammenfassend l√§sst sich sagen, dass die Ern√§hrung von American Staffordshire Terriern aus hochwertigem Hundefutter und frischen, nat√ľrlichen Zutaten bestehen sollte. Es ist wichtig, die F√ľtterungsmenge entsprechend dem Alter, Gewicht und Aktivit√§tslevel des Hundes anzupassen und die F√ľtterung auf mehrere Mahlzeiten pro Tag aufzuteilen. Vermeiden Sie giftige Lebensmittel und stellen Sie sicher, dass der Hund immer Zugang zu frischem Wasser hat. Indem Sie diese Ratschl√§ge befolgen, k√∂nnen Sie sicherstellen, dass Ihr American Staffordshire Terrier eine gesunde und ausgewogene Ern√§hrung erh√§lt.

Zuchten

American Heart
Verf√ľgbare Welpen - Fragen Sie
American Heart
DńÖbrowa G√≥rnicza, Polen
Karmacoma Staff
Verf√ľgbare Welpen - Fragen Sie
Karmacoma Staff
Warszawa, Polen
Wings of Pride FCI
Wings of Pride FCI
GdaŇĄsk, Polen
Samo ZŇāo
Samo ZŇāo
Rokitno majńÖtek, Polen
Child of Love
Child of Love
WROCŇĀAW , Polen
Vivir Perros
Vivir Perros
SŇāupsk , Polen
Pokerowy ŇĽywot FCI
Geplanter Wurf - Fragen Sie
Verf√ľgbare Welpen - Fragen Sie
Pokerowy ŇĽywot FCI
Grojec, Polen
Amstaffy z WybrzeŇľa FCI
Amstaffy z WybrzeŇľa...
StrzeŇľenice, Polen
Guardian of Forest
Guardian of Forest
Radzymin Ňāosie, Polen
z WiŇõlanego Portu FCI
z WiŇõlanego Portu FCI
Warszawa, Polen
Magic Empire
Magic Empire
Mochowo Parcele, Polen
OMEN STAFF
OMEN STAFF
Trzemeszno, Polen
No Doubt Team
No Doubt Team
Katowice, Polen
Kongo Bull FCI
Kongo Bull FCI
Turek, Polen
Welcome To Valhalla
Welcome To Valhalla
Suchy B√≥r, Polen
Camino Dorado
Camino Dorado
Reda, Polen
Jakimostaff
Jakimostaff
WŇāodawa, Polen
Podlaska Wataha
Podlaska Wataha
BiaŇāystok, Polen
FROM SKYTOWN
FROM SKYTOWN
–ö–ł–Ķ–≤, Ukraine
Soul of Imagination (FCI)
Soul of Imagination (FCI...
Warszawa, Polen
Strider in Diversity kennel
Strider in Diversity ken...
Dnipro, Ukraine
z Grabskiego
z Grabskiego
ŇĀaŇĄcut, Polen
Brave Gladiator
Brave Gladiator
–ö–ł–Ķ–≤, Ukraine
Bullbandit
Bullbandit
WrocŇāaw, Polen
Power-Staff
Power-Staff
Czerwionka-Leszczyny, Polen
All For You
All For You
Jelenia G√≥ra, Polen
–ď–į—Ä–ľ
–ď–į—Ä–ľ
–Ě–ł–ļ–ĺ–Ľ–į–Ķ–≤, Ukraine
Fastwater Kennel
Fastwater Kennel
Sovinyon, Odessa, Ukraine, Ukraine
Imperious Family Ast FCI
Imperious Family Ast FCI
ToruŇĄ , Polen
SAPPHIRE KINGDOM
SAPPHIRE KINGDOM
–ö–ĺ–Ľ–ĺ–ľ–ł—Ź , Ukraine
Glassy Sky FCI
Glassy Sky FCI
Luzino, Polen
Dolcze Gabara
Dolcze Gabara
ŇĀ√≥dŇļ, Polen
FUROR NON-STOP
FUROR NON-STOP
–ě–ī–Ķ—Ā—Ā–į, Ukraine
Because of Crazy Time
Because of Crazy Time
OŇľar√≥w Mazowiecki, Polen
Caracara Gang FCI
Caracara Gang FCI
PrńÖdocin, Polen
Always the best
Always the best
–ě–ī–Ķ—Ā–į, Ukraine
Molosowa Pasja
Molosowa Pasja
WrzeŇõnia , Polen
Lemberg Dominant Dog
Lemberg Dominant Dog
–õ—Ć–≤—Ė–≤, Ukraine
Pata be Amigo
Pata be Amigo
–ľ. –ö–ł—ó–≤, –ö–ł—ó–≤—Ā—Ć–ļ–į –ĺ–Ī–Ľ., Ukraine
Proud to Be Greek
Proud to Be Greek
Artemida, Griechenland
Little Love Machine
Little Love Machine
Krak√≥w, Polen
Goddess Indra
Goddess Indra
Myszk√≥w , Polen
Via Fortuna
Via Fortuna
Kyiv, Ukraine
Old PIT Margot FCI
Old PIT Margot FCI
Stara Jamka, Polen
All'Vari Style
All'Vari Style
–ě–ī–Ķ—Ā—Ā–į, Ukraine
Szlachetna Sfora
Szlachetna Sfora
Lask, Polen
Hanyskie Czorty FCI
Hanyskie Czorty FCI
ŇĀaziska G√≥rne, Polen
Canossa
Canossa
Chrzan√≥w, Polen
Kings of Thrones
Kings of Thrones
ŇĀ√≥dz, Polen
NARCOTIC DREAM FCI
NARCOTIC DREAM FCI
WrocŇāaw , Polen
Niziolek FCI
Niziolek FCI
From Rebel Flag FCI
From Rebel Flag FCI
Hilfe benötigt!
Kampagne "Gib der Ukraine eine Pfote"
Flame kennel
Flame kennel
–ö–ł—ó–≤, Ukraine
Kingdom of Silence FCI
Kingdom of Silence FCI
Pomysk Wielki , Polen
My Heart To My Life Staff
My Heart To My Life Staf...
BiaŇāe BŇāota, Polen
My Heart To My Life Staff FCI
My Heart To My Life Staf...
Bydgoszcz , Polen
Zealous Heart (FCI)
Zealous Heart (FCI)
PrzemyŇõl, Polen
Carpe Diem kennel
Carpe Diem kennel
–ļ–ł–Ķ–≤, Ukraine
ROCKET BABE FCI
ROCKET BABE FCI
Warszawa, Polen
My Heart To My Life Staff
My Heart To My Life Staf...
BiaŇāe BŇāota, Polen
Suzirya Amstaff
Suzirya Amstaff
Dnipro , Ukraine
Stylish Staff
Stylish Staff
–Ė–ł—ā–ĺ–ľ–ł—Ä , Ukraine

Diese Website verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien. Ihre Nutzung ohne dabei die Einstellungen in Bezug auf Cookies zu ändern
bedeutet, dass sie auf dem Gerätespeicher gespeichert werden. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärung.